WarenkorbWarenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕

Austernpilz-Spinat-Rahmsoße

Zutaten

300g Austernpilze
150g Spinat 
3 kleine Zwiebel 
3 Knoblauchzehe 
3 EL Olivenöl
200ml Gemüsebrühe
250 ml Sahne
ca. 50g Parmesan (gerieben)
Muskatnuss
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Austernpilze putzen und je nach Größe eventuell halbieren. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Den Spinat waschen und klein schneiden.

Das Öl in der Pfanne erhitzen und die Pilze darin goldbraun braten. Anschließend Spinat, Zwiebel und Knoblauch, bei mittlerer Temperatur, mit andünsten. Mit der Gemüsebrühe und der Sahne
ablöschen und bei kleiner Hitze ca. 5 Minuten kochen.

Mit einer Prise Muskat, Salz und Pfeffer würzen und abschmecken. Etwas Parmesan unter die Soße mischen. Den Rest Parmesan vor dem Servieren über die Mahlzeit streuen. Zu der Austernsoße passt sehr gut Basmatireis oder Spaghetti. 

Guten Appetit!