Gestatten, brokkolise.

 

Mein Projekt 

Die Dreisamwerke gGmbH der Heilpädagogisches Sozialwerk Freiburg e.V., die Heidehofstiftung GmbH plus Lieferanten aus der Region entwickelten ein Herzensprojekt: die brokkolise. 

 

Mein Konzept

Mit unserer brokkolise wollen wir eine sinnvolle Beschäftigungs- und Einkaufsalternative schaffen und die Welt ein bisschen besser machen und hinterlassen.
Nur das beste Essen, Rücksicht auf die Natur nehmen und dabei sozial und verantwortungsvoll miteinander umgehen. Jedes Abo bedeutet einen echten Mehrwert für Mensch und Natur und natürlich auch gesunden Genuss für dich. 
Hiermit zeigen wir, dass Genuss mit gutem Gewissen ziemlich fantastisch ist.

 

Meine Partner

Die brokkolise steht für einen regionalen Zusammenhalt. 

Hierbei bieten wir beispielsweise Produkte von folgenden regionalen landwirtschaftlichen Betrieben an: 

  • Distel Endingen
  • Südhof Denzlingen
  • Naturgut Hörnle Schallstadt
  • Werkstätten Am Bruckwald Waldkirch
  • Jenne Bäckerei Endingen
  • Jung Fruchtsäfte Teningen
  • Zimmermanns Bio- Hof Freiamt
  • und vielen weiteren Partnerbetrieben

Auch du wirst Teil unserer regionalen Partnerschaften! Wir wickeln deinen Einkauf regional ab und bringen deine Abokiste direkt zu dir nachhause. 

Icon
Sozial
Wir arbeiten inklusiv und schaffen einen Mehrwert für alle.
Icon
Frisch
Von der Gärtnerei beinahe direkt zu dir nachhause. 
Icon
Von hier
Regionale Landwirtschaft und gemeinsames, nachhaltiges Handeln.

Gut bis in den Kern – 

Genuss, der Mensch und Natur schmeckt. 

 

Deshalb ist deine Bestellung für Natur und Umwelt gut:

  • Kurze Lieferwege: „Vom Acker auf den Teller“
  • Demeter, Bioland und Naturland: in deiner Abokiste befindet sich nur garantierte Bio-Qualität.
  • „Unverpackt“: Nicht nur unser Kisteninhalt verzichtet auf unnötige Verpackung. Auch unser wachsendes „unverpackt“ Sortiment trägt zum nachhaltigen Umweltschutz bei.
  • Gemüse, welches aufgrund seiner Beschaffenheit nicht in deiner Kiste landet, wird in Zusammenarbeit mit unserer lokalen Großküche der Dreisamwerke gGmbH weiterverwendet. Somit kann ein gemeinsamer nachhaltiger Umgang gefunden werden. 

Darum bietet jede Kiste auch einen sozialen Mehrwert:

  • Wir beschäftigen Menschen mit Schwerbehinderungen auf dem ersten Arbeitsmarkt – deine Bestellung unterstützt soziale Teilhabe und ist ein klares Statement für ein lebendiges, soziales Miteinander

FAQ

Deine Fragen unsere Antworten

Wer arbeitet bei der brokkolise? 

Neben der neuen Geschäftsführung und dem bewährten Team der Distelkiste, auch Menschen mit Behinderungen und Mitarbeiter, die aufgrund von Vermittlungshemmnissen erschwerten Zugang zum ersten Arbeitsmarkt haben. Oder kurz gesagt: Tolle Menschen, auf deren Arbeit wir stolz sind und die als Team großartiges leisten.

An wen kann ich mich bei Fragen wenden? 

Fülle bei Fragen gerne unser Kontaktformular aus und richte deine Frage an uns. Ansonsten kannst du uns gerne anrufen und persönlich nachfragen! 
 

Telefonnummer: 07681 473 9630.

Wir freuen uns über neugierige Anliegen und einen Kontakt mit dir, mit welchem wir gerne etwaige Unklarheiten beseitigen können!

Wie bezahle ich meine Kiste? 

Mit jeder Lieferung schicken wir dir einen detaillierten Lieferschein mit Rechnungsinformationen mit, auf der wir die gelieferten Artikel mit Gewicht und Preis auflisten. Die Bezahlung erfolgt wöchentlich per Bankeinzug. Für die Anlieferung eines Kunden erheben wir eine Liefergebühr von 1,50 €.

Welche Produkte kann in der brokkolise Abokiste geliefert bekommen?

Du kannst dir entweder eine Kiste bestellen, mehrere Kisten miteinander kombinieren oder dir deine eigene Kiste aus den Produkten im Webshop zusammenstellen. Klicke dich einfach durch unser Angebot und wirf in den Warenkorb, was dir schmeckt. Wusstest du, dass du auch einzelne Produkte aus deiner Kiste entfernen und stattdessen durch ein anderes ergänzen kannst?