WarenkorbWarenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
Brokkoli-Creme-Suppe

Zutaten

500g   Brokkoli
2          Zwiebeln
50g     Butter oder Margarine
50g     Mehl
1 EL       Gemüsebrühe-Pulver
150ml  Sahne
Salz – Pfeffer – eine Prise Muskanuss

Zubereitung

Den Brokkoli in kaltem Wasser waschen und zerkleinern - Essbar sind nicht nur die klassischen Röschen, sondern auch seine Stängel und Blätter. Daher empfehle ich nur das trockene Strunk-Ende von den Brokkoli abzuschneiden. Das Gemüse in Wasser, mit der Gemüsebrühe und etwas Salz kochen. Abseihen, das Kochwasser aufheben.
Zwiebeln klein schneiden und in einem Topf andünsten, anschließend Mehl darüber streuen, mit dem Gemüsewasser ablöschen, das Ganze gut verrühren. Brokkoli zugeben, nochmals aufkochen und anschließend pürieren. Die Sahne unterrühren, mit Pfeffer, Salz und der Prise Muskatnuss abschmecken. Fertig!

Wer mag kann noch eine Handvoll Cashewkerne ohne Fett anrösten und vor dem servieren über die Suppe streuen.