WarenkorbWarenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
Shakshuka

Zutaten

3 EL Olivenöl

1 gr. Zwiebel1 Knoblauchzehe

1 Paprika

5 Fleischtomaten

2 EL    TomatenmarkJe

1 TL Kreuzkümmel,

1 TL Paprikapulver (edelsüß)

Etwas Salz und Pfeffer

4 Eier

Frische Kräuter nach Geschmack – z.B. Basilikum oder Oregano

Petersilie

Zubereitung

Gemüse vorbereiten:
Zwiebeln, Knoblauch, Paprika, Tomaten klein Würfeln und die Kräuter hacken.
In einer großen Pfanne das Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Die gehackte Zwiebel, Knoblauch und Paprika hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren etwa 5-7 Minuten anbraten.
Würzen: Den Kreuzkümmel, Paprikapulver, gemahlenen Kümmel (falls verwendet) und Pfeffer in die Pfanne geben. Etwa eine Minute braten bis die Gewürze duften.
Tomatensauce: Die gehackten Tomaten in die Pfanne geben und gut umrühren. Die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen.
Eier pochieren: Mit einem Löffel kleine Vertiefungen in die Tomatensauce machen. Die Eier vorsichtig in die Vertiefungen aufschlagen. Die Hitze auf mittel-niedrig reduzieren und die Pfanne abdecken. Die Eier in der Sauce pochieren, bis das Eiweiß fest ist, aber das Eigelb noch leicht flüssig ist. Dies dauert normalerweise etwa 6-8 Minuten.
Servieren und Genießen:  Serviere die Shakshuka direkt aus der Pfanne mit Brot oder Pita zum Eintauchen.
Lass es dir schmecken!